skip to content

Dr. Patrick Breternitz

Historisches Institut
Lehrstuhl für Geschichte des Mittelalters
(Schwerpunkt Früh- und Hochmittelalter)
Albertus-Magnus-Platz
50923 Köln

Kontakt

Philosophikum, Raum 4.106
Tel.:  0221-470 3849

patrick.breternitz(at)uni-koeln.de

Sprechstunde

Aufgrund der von der Universität und dem Historischen Institut ergriffenen Schutzmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus finden im Moment keine persönlichen Sprechstunden statt. Sehr gerne können Sie sich jederzeit mit Ihrem Anliegen per E-Mail an mich wenden. Wenn Sie mir eine Telefonnumer schicken, unter der ich Sie erreichen kann, ist auch eine Beratung am Telefon möglich.

Veranstaltungen

Lehrveranstaltung im Sommersemester 2021:

Lehrveranstaltung im Wintersemester 2020/21:

Publikationen

Monographie

  • Königtum und Recht nach dem Dynastiewechsel. Das Königskapitular Pippins des Jüngeren, (Quellen und Forschungen zum Recht im Mittelalter 12) Ostfildern 2020.

Sammelband

  • (mit Karl Ubl) Pippin der Jüngere und die Erneuerung des Frankenreichs, (Relectio 3) Ostfildern 2020.

Aufsätze und Miszellen

Rezensionen

  • Rezension von: Michel Aaij und Shannon Godlove (Hgg.), A Companion to Boniface (Brill's Companions to the Christian Tradition 92), Leiden - Boston 2020, in: Franica-Recensio 2021/1.
  • Rezension von: Frans Theuws, Reversed directions. Re-thinking Sceattas in the Netherlands and England (in: Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 46 (2018), S. 27–84), in: De Beeldenaar 44 (2020), S. 115 f.
  • Rezension von: Caspar Ehlers, Rechtsräume. Ordnungsmuster im Europa des frühen Mittelalters, (Methodica 5) Berlin/ Boston 2016, in: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte. Germanistische Abteilung 137 (2020), S. 516–518.
  • Rezension von: Maria Schäpers, Lothar I. (795–855) und das Frankenreich, (Rheinisches Archiv 159) Köln – Weimar – Wien 2018, in: HSozKult 22.05.2019.
  • Rezension von: Albrecht Greule et al. (Hgg.), Die merowingischen Monetarmünzen als interdisziplinär-mediaevistische Herausforderung. Historische, numismatische und philologische Untersuchungen auf Grundlage des Bestandes im Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, (MittelalterStudien 30) Paderborn 2017, in: Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters 74 (2018), S. 306.
  • Rezension von: Ludolf Kuchenbuch. Versilberte Verhältnisse. Der Denar in seiner ersten Epoche (700–1000), (Figura 4) Göttingen 2016, in: Historische Zeitschrift 306 (2018), S. 530 f.
  • Rezension von: Alain J. Stoclet, Fils du Martel. La naissance, l’éducation et la jeunesse de Pépin, dit le Bref (v. 714 – v. 741), (Histoires de famille. La parenté au moyen âge 13) Turnhout 2013, in: Historische Zeitschrift 302 (2016), S. 178 f.