zum Inhalt springen

Abteilung für Mittelalterliche Geschichte

Die Abteilung für Mittelalterliche Geschichte in Köln deckt die europäische Geschichte für den Zeitraum von 500-1500 ab. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Abteilung zeichnen sich durch ein breites Spektrum an Forschungsinteressen aus, die sowohl traditionelle Fragestellungen, etwa in der Verfassungs-, Rechts- oder Kirchengeschichte, umfassen wie die Auseinandersetzung mit aktuellen Forschungstrends, z.B. dem „material turn“ oder den „digital humanities“. Diese Breite gewährleistet ein abwechslungsreiches Angebot in der Lehre und bietet den Studierenden die Möglichkeit, das europäische Mittelalter in all seinen Facetten kennenzulernen.